Seit 1961 führt die Gemeinde Marlesreuth
ein eigenes Wappen.

Seit den 60er Jahren führt Marlesreuth ein
eigenes Wappen, das die Geschichte des Dorfes
in sich vereint. Es ist in der Mitte senkrecht
gespalten und zeigt links die Wildensteiner
Farben, Rot mit einem silbernen Schrägbalken
und rechts Blau mit einem schräggestellten
Weberschiffchen. So vereinigen sich in ihm die
alte und die neuere Zeit unseres Heimatortes
Marlesreuth.
Mit seiner Eingemeindung nach Naila verliert
Marlesreuth 1978 seine Eigenständigkeit.